EFH Anthamatten, Visp

Schlicht und linear, hell aber dezent. So könnte man das Projekt, welches von Architektur Curcio 

(architekturcurcio.ch) geplant und ausgeführt wurde, bezeichnen. Die Einbauprofile von Proled und LED Chips von höchster Qualität sorgen für eine angenehmes und gleichmässiges Licht im Raum. 


 

mani's coffee & bagels, Thun

Das Mani`s in Thun ist eines der besten Caffes in der Schweiz, welches schon diverse Preise abgeräumt hat. Als Subunternehmer der Firma "das Konzept", durften wir die Leuchten mit unseren LED`s bestücken und ansteuern. Natürlich haben wir uns nicht 2x bitten lassen und das Beste verbaut was es zur Zeit am Markt gibt. Wir sind begeistert! 


Blue Matter Zürich

Mit Stefanie Scherer als Architektin und Gestalterin wurde das Büro in Zürich zum Hingucker. In alten Räumlichkeiten ist eine passende Beleuchtung mit den hohen Ansprüchen der heutigen Zeit immer schwierig. So wurde mit Herstellern wie Artemide und Wever Ducre keine Kompromisse gemacht. Ein gelungenes Projekt.


BEA 2017

Nun hat die Ringleuchte Emanuelle den Weg an die BEA gefunden. Mit das konzept ag, Thun, wurde dieses edle Stück am riesigen Stand präsentiert. Mit einer tollen WIFI Bedienungslösung ist diese Leuchte nun auch per APP regulierbar. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, von tunable White bis RGB oder SPI...

Büro RAUM AG, Wallisellen

Funktion und Design trifft sich im Büro der Raum AG in Wallisellen. Mit einer Komposition von DCW und Nimbus konnte die Beleuchtung der Einrichtung gerecht werden.
www.raum.swiss


Zoo Zürich

Aquariumbeleuchtung im Zoo Zürich
Für die Tageslicht-Effektanlage wurden spezielle 6000K Spotleuchten mit LED angefertigt.


Kreisel Schoren

Mit der Beleuchtung des Schorenkreisels ist Schafisheim an die oberste Liga der Beleuchtungstechnik herangetreten. Mit einer komplett vorausberechneten ERCO Beleuchtung erscheint nun dieser Kreiselschmuck in perfektem Verhältnis, dezent und Imposant zugleich.


Restaurant altes Klösterli

Das Restaurant Altes Klösterli kann auch ohne Zooticket besucht werden. Es serviert modern geprägte Schweizer Spezialitäten, in gemütlicher Atmosphäre und mit traumhaftem Blick ins Glattal. Die Terrasse bietet Ausblick direkt ins Semien Gebirge des Zoo Zürich, wo Dscheladas und andere äthiopische Tiere leben.

2016 wurde das Restaurant komplett renoviert und somit auch mit einer sehr passenden Beleuchtung ausgerüstet. Die LED Leuchten fügen sich perfekt in das Ambiente ein.


Kreisel Oetwil an der Limmat


Die Ansprüche an eine Objektbeleuchtung sind unterschiedlich, in diesem Fall wurde die Glasskulptur mit der Idee eines Eis-Effekts verwirklicht. Dazu wurden 5500K kaltweisse Hochleistungs-Led`s verwendet. Die Rohrleuchten dazu sind aus Aluminium speziell gefertigt und in eine IP67 IK10 Verkleidung verpackt worden.



Brautmode "The Queen"

Baujahr: 2016

Ort: Wettingen

Lichtkonzept: oo tech gmbh

Elektroinstallation: Hans K. Schibli AG, Spreitenbach

LED Beleuchtung: Sylvania


BROTHER SCHWEIZ AG

Baujahr: 2015

Ort: Baden - Dättwil

Auftraggeber: Brother AG

Innenarchitektur: www.bogen.ch | Adrian Haslimeier, Flavia Bertozzi, Chantal Wild

Konzept: Umbau Empfang (inkl. Pflanzenbeleuchtung)

LED Beleuchtung: by ootech


Engel & Völkers Ascona

Baujahr: 2015

Ort: Ascona

Elektroplanung: Schmidiger+Rosasco AG

Elektroinstallateur: Hans K. Schibli AG, Spreitenbach

Konzept: LED Bürobeleuchtung (Schlicht bei niedrigen Räumen)

Beleuchtung: LED Konzept by ootech


EFH Tägerig by Koch

Baujahr: 2015

Auftraggeber: Fam. Koch

Konzept: Umbau Bauernhaus

Beleuchtung: LED Konzept by ootech



Grieder Sport Baden

Baujahr: 2015

Auftraggeber: Grieder Sport Baden AG | Baujahr: 2015

Innenarchitektur: Bogen Design | Adrian Haslimeier, Flavia Bertozzi, Chantal Wild

Konzept: Umbau Sportgeschäft

LED Beleuchtung: by ootech


Hoch Optik

Baujahr: 2014

Ort: Fislisbach

Auftraggeber: Hoch Optik | www.bogen.ch

Innenarchitektur: Adrian Haslimeier, Flavia Bertozzi | Konzept: Umbau Optiker

Elektroinstallateur: Elektro Flückiger AG

Konzept: LED Beleuchtung mit hoher Farbwiedergabe

Beleuchtung: LED Konzept by ootech


Projekt Emanuelle

 

Objekt: Sitzungszimmer UBS/Uni Zürich
Baujahr: 2014
Design: Philippe Aubert
Label: Designarchiv
Produzent: daskonzept
Lichttechnik: OO Tech GmbH
Spezialleuchte "Emanuelle" Ellipse (8m)



Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Campus Olten

Mit der Sonderleuchte Emanuelle 1500 wurden vielseitige Ansprüche abgedeckt. Sowohl Beleuchtungsstärke als auch Homogenität waren Anspruch an die Design-Leuchte. Einfacher Plan, komplexe Ausführung. Mit nahe zu 16`000lm erscheint die Leuchte immernoch als sehr angenehm und dezent.

Restaurant Orchidee Lenzburg

Restaurant Orchidee: orchidee-dining
Auftraggeber: Endofin AG, Zug
Baujahr: 2010
Beleuchtung: Artemide (Mercury & Skydro)

Konzept:

Das Restaurant Orchidee in Lenzburg hatte schon früh in der Planung höchste Ansprüche. Die Tatsache, dass mit einer sehr hochwertigen Inneneinrichtung eine Oase der Sinne entstehen würde, setzte eine entsprechende Lichtlösung voraus. Die Leuchten Mercury & Skydro passten perfekt in dieses „organische“ Konzept.


Hypothekarbank Lenzburg

Hypothekarbank Lenzburg: http://www.hbl.ch
Auftraggeber: Hypothekarbank Lenzburg
Baujahr: 2011
Beleuchtung: Artemide (Cosmic Landscape sospensione Fluo)
Architektur / Innenarchitektur: Kunz + Amrein AG, 5600 Lenzburg
Innenarchitektur / Raumeinrichtungen: Gehri AG, 3270 Aarberg



Mobile City Bern

Baujahr: 2014

Ort: Bern

Auftraggeber: http://www.daskonzept.ch/

Innenarchitektur: Ueli Biesenkamp | Philippe Aubert

Konzept: LED Beleuchtung dezent (Cafeteria)

Beleuchtung: LED Konzept by ootech | das konzept


Umweltarena Spreitenbach

Kunstlicht für Pflanzen ist eine Herausforderung an die Beleuchtungsprodukte. Um den gewünschten Effekt an der Pflanze zu erzielen, müssen die richtigen Spektren gewählt werden. 


Golfers Paradise

Baujahr: 2014

Inneneinrichtung: Pfister Professional AG

Konzept: LED Designbeleuchtung (www.atelier-r2d2.ch)

Beleuchtung: LED Konzept by ootech

Durch die Voraussetzung einer sehr industriellen Decke mit sichtbarer Gebäudetechnik, wurden Leuchten verwendet welche in Design und Funktion genau diesem Rechnung tragen. Die R2D2 Leuchten sind sehr stark in der Formensprache und der Materialisierung. Die Bestückung mit den LED Leuchtmittel 2x11W machen die komplette Beleuchtung zu einer hocheffizienten Lichtlösung.


Moda e Piu

Baujahr: 2014

Auftraggeber: moda e piu 

Innenarchitektur: Bogen Design | Adrian Haslimeier, Flavia Bertozzi

Konzept: Umbau Ladenlokal

LED Beleuchtung: by bogen / ootech 


Privatwohnung

Baujahr: 2013

Konzept: Design by Artemide (Mercury & Skydro)

Beleuchtung: Konzept by ootech


Coiffeur Grimm Wettingen

Sonderanfertigung by Bogen Design & ootech

Baujahr: 2013

Ort: Wettingen

Elektroinstallateur: Elektro Flückiger AG

Konzept: LED Sonderanfertigung

Beleuchtung: LED Konzept by ootech & www.bogen.ch



Privatwohnsitz

Baujahr: 2013

Lichtkonzept mit Artemide (Logico)

Architektur: Kunz&Amrein Lenzburg